De-Drossing-Pocket

Die Dedrossing-Pockets (DDP) sind unmittelbar am Floatbadende zu beiden Seiten angebracht und dienen zum Abschöpfen des Zinnoxids (Dross). Das Eindringen von Luftsauerstoff in die Floatbadatmosphäre läßt das flüssige Zinn oxidieren und es entsteht Zinnoxid, das auf der Zinnoberfläche schwimmt. Zur Sicherung der Glasqualität muss das Zinnoxid abgeschöpft werden, was durch die DDP realisiert wird. Der Dross wird in einem Auffangbehälter gesammelt, dort von Zeit zu Zeit entfernt und dem Recyclingprozeß zugeführt.

Anton Miebach GmbH & Co. KG

Hauptstr. 144-146, 51143 Kln • Telefon 02203 98874-0 • Telefax 02203 98874-44

info@anton-miebach.de